Ihr Browser untersützt kein Javascript! Bitte aktivieren Sie dies, um die Website nutzen zu können.

Your browser dose not support JavaScript! Please activate it to use this website.

Ferdinand-von-Miller-Realschule Fürstenfeldbruck

Informationen zum Übertritt 

Interesse an unserer Schule? Wir freuen uns! Alles Wissenswerte und Wichtige rund um den Übertritt haben wir für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie allgemeine Hinweise, Anforderungen, Termine, Formulare und hoffentlich die passenden Antworten auf all Ihre Fragen. 

Neugierig geworden? Dann machen Sie und Ihr Kind sich gerne selbst am 12. März 2024 ein Bild von unserer Schule und besuchen uns am „Nachmittag der offenen Tür“ von 15:30 – 18:00 Uhr. 

Direkt im Anschluss findet um 18:00 Uhr in unserer Mehrzweckhalle der Informationsabend zum Übertritt statt. Auch dazu laden wir Sie und Ihr Kind herzlich ein. 

Die aktualisierten Anmeldeformulare und Informationen für die oGtS (Offene Ganztagsschule/ Nachmittagsbetreuung) stehen vermutlich erst ab ca. Ende März zur Verfügung.

Junge Schülerin klettert im Hochseilgarten

Sportlich durch den Schultag

In der modernen Gesellschaft werden die Bewegungsräume der Kinder zunehmend eingeschränkt. Nicht zu vergessen ist aber, dass Bewegung bei der Entwicklung der Schülerinnen und Schüler eine erhebliche Rolle spielt.

Aktive Pause

Das ganze Schuljahr über findet in der großen Pause auf dem Sportplatz der Realschule die „Aktive Pause“ statt. Der Rasenplatz, ein Basket- und Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatten und ein Fußball-Hartplatz stehen dir zur Verfügung. Bälle, Sprungseile, Badmintonschläger und Vieles mehr können ausgeliehen werden.

Schwimmfest

In der 5. Klasse hast du Schwimmunterricht in der Amper Oase und als großes Finale findet ein Schwimmfest mit verschiedenen Disziplinen (Staffeln, Tauschspiele, Wasserball, Kleiderschwimmen …) statt.

Wintersporttag

In der 6. Jahrgangsstufe fährst du mit deiner Klasse, wenn genügend Schnee liegt, für einen Tag nach Oberammergau und kannst dort zwischen mehreren Aktivitäten auswählen wie Ski Alpin, Snowboard, Langlauf, Schneeschuhwandern, Rodeln und Eislaufen.

Sommersporttage

Unsere Sommersporttage mit den 7. Klassen finden in Österreich in den Bergen statt. Wir machen Ausflüge zum Wandern, Mountainbike- und Kanufahren, bauen ein Floß oder nutzen die Angebote der Unterkunft wie Schwimmen, Bogenschießen, Klettern usw. und runden das mehrtägige sportliche Angebot mit lustigen Abendveranstaltungen ab.

Hüttentour

In der 9. Kasse erwartet dich eine Hüttenwanderung. Wir fahren mit dem Zug in die bayrischen Berge und wandern mit Gepäck zu einer Berghütte, in der wir übernachten und erst am nächsten Tag wieder ins Tal absteigen.

Turniertage

Am Ende jedes Schuljahres finden für die 5. bis 9. Klassen unsere schon legendären Turniertage statt. Die Jüngeren batteln sich bei der Gaudi-Olympiade, während die höheren Jahrgangsstufen ihre Kräfte beim Völkerball und Fußball messen und den Schulsieger ausspielen.

Fußballturnier

In der 10. Klasse angekommen, kannst du zu Beginn des Schuljahres beim Fußballturnier der Abschlussklassen mitmachen. Die Siegermannschaft tritt gegen das Lehrerfußballteam unserer Schule an.

Schnupperkurse und Wahlfächer

In den verschiedensten Jahrgangsstufen wirst du die Möglichkeit haben, neue Sportarten auszuprobieren. Wir holen uns dafür auch externe Unterstützung, so dass wir Sportarten wie Judo oder Selbstverteidigung zum Schnuppern anbieten können. Zusätzlich bieten wir nachmittags auch Wahlunterricht Sport an.