Ihr Browser untersützt kein Javascript! Bitte aktivieren Sie dies, um die Website nutzen zu können.

Your browser dose not support JavaScript! Please activate it to use this website.

Ferdinand-von-Miller-Realschule Fürstenfeldbruck

10. Dez 2019

Lesewettbewerb

Unsere Schule beteiligt sich regelmäßig am bundesweiten Vorlesewettbewerb. Dazu wählen alle 6. Klassen ihren Klassensieger im Lesen, welche dann am Vorlesetag zusammenkommen, um den Schulsieger zu ermitteln. Am 10. Dezember war es wieder so weit. Die Klassensieger trugen jeweils einen selbstgewählten sowie einen fremden Text vor Publikum vor und wurden von der fachkundigen Jury, bestehend aus Lehrern und unseren Readingcoaches, in ihren Lesekünsten bewertet. Bei all den guten Lesern hatte die Jury die Qual der Wahl. Aber schließlich wurde der Schulsieger gekürt und dieser vertritt unsere Schule dann beim Regionalentscheid. Wir drücken natürlich ganz fest die Daumen, dass es noch ein paar Runden weiter geht. Doch egal, wie weit unser Schulsieger kommt, wir wollen den Kindern nicht nur die wichtige Schlüsselqualifikation des Lesens vermitteln, sondern ihnen vor allem die Freude an diesem wunderbaren Hobby schenken.

zurück zur Übersicht